SNOB - Vereinsmeisterschaft 2014/ 15 – Abschluß

Vereinsmeisterschaft 2014/ 15 – Abschluß Drucken
Geschrieben von Klaus Welke   
Tuesday, 9. June 2015

Nach sieben Runden ging unsere diesjährige Vereinsmeisterschaft zu Ende...

 

Quasi mit der letzten Partie fiel die Entscheidung zugunsten des Titelverteidigers und damit erneutem

 

Vereinsmeister 2015

 

Patrick Werner

 

mit 6 Punkten aus den sieben Runden und damit wiederum einen halben Punkt vor Klaus Welke. Eine Wiederholung des Zieleinlaufs vom Vorjahr. Dritter wurde nach einem starken Endspurt Henrik Schmedes. Trotz seiner frühen Niederlage gegen Jens-Uwe und einem Remis gegen Ilja konnte er im Verlaufe des Jahres deutlich zulegen. Entscheidend war dann der Sieg in der letzten Runde gegen Stefan. Stefan Knappe spielte ein starkes Turnier. Hatte die beste Wertung von allen, da er gegen alle vorne Plazierten antrat. Durch die Niederlage in der Schlußrunde fiel er dann noch zurück.

 

 

Abschlußplazierungen

 

Gesamtklassement:

1. Patrick Werner

2. Klaus Welke

3. Hendrik Schmedes

 

Kategorie <1750

1.         Daniel Weiß 

2.         Thomas Kötter                    

3.         Wolfgang AF Hartmann   

 

In der B-Kategorie DWZ <1750 konnte Daniel Weiß sich verdient durchsetzen. Lange spielte er in der Spitze des Turnieres mit. Höhepunkt war für ihn sicherlich das Remis gegen den Vizemeister. Mit seinem Sieg gegen Jürgen Laschkowski stand sein Erfolg bereits nach sechs Runden fest. Die Schlußrundenniederlage gegen den neuen Vereinsmeister konnte er so leichter verkraften. Danach wurde es eng. Thomas sicherte sich in der letzten mit dem Remis gegen Siggi den zweiten Platz. Knapp vor unserem Vereinschef.

 

Aus verschiedenen Gründen (Krankheit, Terminprobleme, anderweitige Verpflichtungen) konnten erneut einige Spieler das Turnier nicht durchspielen. Hier sollten wir überlegen, was für die Erhöhung der Attraktivität des Turnieres tun könnten. Vorschläge sind willkommen!

 

 

Endstand

 

 
Weiter >


Das TaschenorakelErmöglicht durch großzügige Unterstützung vom Taschenorakel